Liebe Kunden,

in der Faschingswoche 27.02. bis einschließlich 04.03.2017 bleibt unser Betrieb geschlossen.

 

In der Woche darauf vom 06.03. bis einschließlich Donnerstag 09.03.2017 haben wir unseren Abholmarkt täglich (außer Mittwoch) ab 15 Uhr geöffnet: Ab Freitag 10.03.2016 sind wieder die üblichen Öffnungszeiten gültig.

 

Jeder bekommt was ihm schmeckt!

Getränke Ost im Winter
Fasching 2017

"Jedem das Seine" - ist seit der Antike ein anerkanntes Prinzip der Vielfalt für viele Lebensbereiche. In diesen winterlichen und auch wieder närrischen Tagen darf jeder seiner Kreativität fantasievoll Ausdruck verleihen - im Faschingsmonat Februar ist erlaubt was gefällt.

 

Und genau so gefällt es uns, denn auch in unserer eigenen Getränkephilosophie gilt "Jedem das Seine" - und dies gleich das ganze Jahr über. Ob für den Verein, Verband, die Firma oder privat, wir lieben die Vielfalt und versorgen Sie - termingerecht - mit Getränken die ein stimmungsvolles Fest zum närrischen Genuss werden lassen. Und wenn Sie auch in der 5ten Jahreszeit Ihre Feste lieber ganz ohne Maskerade feiern, sind wir natürlich trotzdem für Sie da.

 

Unsere begeisternde Auswahl ist einfach für alle da und selbstverständlich bekommt bei uns jeder das, was ihm am besten schmeckt. Probieren Sie es aus!

 

Vielfalt ist die Würze des Lebens.

 

 - Ernst von Wildenbruch -

 

Ein klösterliches Bier für die kalten Tage!

Ganz neu bei uns im Sortiment - eine Klosterbrauerei, die Sie kennenlernen müssen.

Neues von Getränke Ost Hirschberg

Seit 1050 brauen die Weltenburger Mönche in ihrem Kloster ein unvergleichliches Bier. Das Wasser dafür wird aus einem 80 Meter tiefen Brunnen im Jurakalk-Felsen unterhalb des Klosters geschöpft.

 

Die Braustätte ist in das Klosterareal integriert und liefert den, in Weltenburg traditionell dunklen, Gerstensaft in die Klosterschenke über eine Pipeline direkt aus dem Felsenkeller.

 

Das Bier ist frisch, nur schwach filtriert und nicht pasteurisiert. Damit behält es seinen unvergleichlichen, originären Geschmack.