Geschmack & Qualität aus dem Wald

Privatbrauerei Waldhaus – das sind mehr als 185 Jahre und vier Generationen Familien- und Brautradition. Wie am ersten Tag wird die Philosophie des Brauerei-Gründers Johann Schmid gepflegt: lieber kleiner – aber feiner.

 

Die Zufriedenheit und die Wünsche der Kunden bestimmt das Handeln – nicht Aktienkurse und Verwaltungsräte. Als Privatbrauerei wird Tradition hier genauso wie der Blick in die nachhaltige Zukunft achtsam miteinander verbunden.

 

Die Biere der Familienbrauerei werden daher beispielsweise ausschließlich mit Naturstrom hergestellt. Der 100 % regenerative Strom wird überwiegend in den Wasserkraftwerken am Hochrhein und im Schwarzwald produziert. Gleichzeitig werden für die Produkte nur natürliche Zutaten, streng nach dem Reinheitsgebot von 1516, verwendet.

 

Ein Beispiel: DIPLOM PILS

 

Mit seinem unstillbaren Wissensdurst erhält dieses Pils eine Auszeichnung nach der anderen. Bereits 1975 gab Helmar Schmid, zu jener Zeit Chef der Brauerei, ihm daher den Namen "Diplom Pils".

Mit über 120 internationalen und nationalen Auszeichnungen wurde diese ungewöhnliche Verleihung eines akademischen Grades bis heute mehr als gerechtfertigt. So wurde dieses besondere Pils im Jahre 2009 vom World Beer Award als World Best Pilsner zum Klassenbesten gekürt. Das Diplom Pils ist heute nicht nur das beliebteste Bier der Manufakturbrauerei Waldhaus – es ist ein echter Pils Klassiker.

Dieses und andere Biere der Brauerei sind erhältlich, bei uns!

 

 

Perfekt auch für den einkehrenden Frühling


HÖCHSTER GENUSS

 

Bei uns angekommen, werden die Rohstoffe nach allen Regeln der Braukunst verarbeitet – mit größter Sorgfalt und ganz ohne Hektik. Denn gutes Bier braucht Zeit. So entfaltet es im Braukessel sowie bei der späteren Lagerung in den Tiefen der Brauerei seinen unverwechselbaren Spitzengeschmack.

 

Liebe Kunden,

 

aus betrieblichen Gründen können wir leider KEINE weiteren Festveranstaltungen mehr annehmen! Vielen Dank für Ihr Verständnis.